Peng Peng
Portfolio
Kontakt


1/4


Lustgarten
Lawaai
2008
Postkarten

Lawaai ist das holländische Wort für Lärm und der Name eines Projekts der Sängerin Simone Schorro. Wider Erwarten ist ihre Musik weder laut noch chaotisch. Im Gegenteil, die drei Sängerinnen, der Kontrabassist und der Bassklarinettist  spielen wunderschön melancholische Musik. Der Name Lawaai bezieht sich auf die komplexen Überlagerungen von ungewohnten Akkorden und die daraus entstehenden Reibungen und Spannungen von denen Simone Schorros Kompositionen geprägt sind.

Kunde: Lawaai.
96 x 149mm. Offset 2/2-farbig
Credits: Martin Geel.